Viele Sieger beim Faschingsumzug

KNITTELFELD. 24 Gruppen, Hunderte Teilnehmer und Tausende Schaulustige waren am Faschingsdienstag beim großen Faschingsumzug in Knittelfeld dabei. Für die Teilnehmer hat es sich gelohnt. Insgesamt wurden für die Sieger 2.500 Euro in Knittelfelder Einkaufsmünzen ausgeschüttet.

Die Sieger

Gewonnen haben die "Wikinger" des Dressurreitzentrums Aichfeld, die "Unicorns" der Lebenshilfe und "Die Krähen" bei den Großgruppen. Bei den Kleingruppen hatten die Gruppe von Robert Lässer mit "Heidi", die "Raucher vom MGVfRAU sowie das Gasthaus Rainer mit "Party der Tiere" die Nase vorne. Als originellste Maske wurde das Team der NMS Rosegger ausgezeichnet und beste Kindermaske wurde "Der kopflose Mann mit dem Head-PC".

Alle Fotos: Richard Purgstaller...

1 Veröffentlicht von - Meinbezirk.at - 2018.02.14. 12:00
Share |