ROUNDUP: Thyssenkrupp profitiert von Stahlerholung

ESSEN (dpa-AFX) - Der Industriekonzern thyssenkrupp hat zum Jahresauftakt dank besserer Stahlgeschäfte mehr verdient. Das bereinigte operative Ergebnis (Ebit) nahm im ersten Geschäftsquartal (bis Ende Dezember) um gut ein Drittel auf 444 Millionen Euro zu, wie das Unternehmen am Mittwoch in Essen mitteilte....

1 Veröffentlicht von - Finanzen.at - Nachrichten Ticker - 2018.02.14. 05:57
Share |