Rheinische Post: Panzer-Export an die Türkei laut Bundestagsgutachten nicht völkerrechtswidrig

Düsseldorf (ots) - Auch vor dem Hintergrund der türkischen

Offensive im Norden Syriens stellt die deutsche Lieferung von 354

"Leopard"-Kampfpanzern an die Türkei rückblickend offenbar keinen

Völkerrechtsverstoß dar. Zu diesem Ergebnis kommen nach einem Bericht

der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post"......

3 Veröffentlicht von - Finanzen.at - Nachrichten Ticker - 2018.02.13. 01:03
Share |