Öfter falsche Diagnosen: Bandscheibenvorfall oder ISG-Syndrom? - Heilpraxisnet.de

Heilpraxisnet.deÖfter falsche Diagnosen: Bandscheibenvorfall oder ISG-Syndrom?Heilpraxisnet.deJeder fünfte medizinische Eingriff an den Bandscheiben ist unnötig, heißt es unter Experten. Denn die starken Rückenschmerzen, die Patienten zum Arzt treiben, kommen oftmals nicht von der Wirbelsäule, sondern vom sogenannten Iliosakralgelenk, kurz ISG ...und weitere »...

5 Veröffentlicht von - Google News - Gesundheit. - 2018.02.14. 08:34
Share |