Leberschaden - Nichtalkoholische Fettleber: Das Gift heißt Fehlernährung

Viel Zucker und gesättigte Fettsäuren gepaart mit Bewegungsmangel: Das fördert die nichtalkoholische Fettleber. Die Folgen können gravierend sein....

3 Veröffentlicht von - DerStandard.at - Gesundheit - 2018.02.14. 06:00
Share |