IEA: Rekordhohe US-Fördermenge könnte Opec-Strategie durchkreuzen

PARIS (dpa-AFX) - Der starke Anstieg der Ölproduktion in Förderländern außerhalb der Organisation erdölexportierender Länder (Opec) bleibt nach Einschätzung der Internationalen Energieagentur (IEA) weiterhin der bestimmende Faktor am Ölmarkt. "Der schnelle Anstieg der Produktion außerhalb der Opec, angeführt von den USA, wird wahrscheinlich......

5 Veröffentlicht von - Finanzen.at - Nachrichten Ticker - 2018.02.13. 10:28
Share |