Europapolitik - Tusk kritisiert "destruktive Emotionen" in EU-Flüchtlingsdebatte

EU-Ratspräsident in Wien: "Flüchtlingsströme bewältigen" ohne EU zu spalten...

2 Veröffentlicht von - DerStandard.at - International - 2018.02.13. 15:37
Share |